Wenn unbezahlte Überstunden zur Normalität werden

Mehr als eine Milliarde Überstunden haben Beschäftigte in Deutschland im ersten Halbjahr geleistet – und mehr als die Hälfte davon unbezahlt. Gewerkschafter fordern strengere Kontrollen in den Betrieben. Arbeitgeber sind dagegen.
Wed, 19 Sep 2018 16:10:52 GMT

Bolognese in der Tupperdose – Die Mittagspause wird zur Müll-Mahlzeit

„Mahlzeit!“ Lange war das Mittagessen für die Deutschen der emotionale Höhepunkt des Arbeitstages. Doch immer mehr Berufstätige verspeisen Mitgebrachtes am Arbeitsplatz. Das hat allerdings auch Vorteile – etwa die Vermeidung des „Lunch-Komas“.
Wed, 19 Sep 2018 08:31:29 GMT

1 zu 25 – die gewagten Versprechen der Elite-Uni

1,2 Milliarden Euro investiert die bayerische Landesregierung in eine neue Hochschule in Nürnberg. 2025 soll sie eröffnen. Die angehenden Ingenieure sollen auf amerikanische Art unterrichtet werden.
Mon, 17 Sep 2018 13:52:45 GMT

So minimieren Sie die Gefahr einer Kündigung

Das Risiko, arbeitslos zu werden, ist in den vergangenen Jahren drastisch gesunken. Wer jetzt noch einige Tipps beherzigt, macht sich für den Arbeitgeber praktisch unverzichtbar.
Sat, 15 Sep 2018 14:59:37 GMT

Mehr Geld für Dirk - Diese Vornamen zahlen sich aus

Aussprache, Silbenzahl, Image: Viele Faktoren beeinflussen die Wahrnehmung von Vornamen. Schon Kleinigkeiten wie die Anzahl der Silben können 18 Prozent Gehalt kosten. Was Ihr Name über Ihre Karrierechancen verrät.
Fri, 07 Sep 2018 13:08:23 GMT

Gemischte Teams mit Robotern sind die Zukunft der Arbeit

In der nächsten Dekade gehen weitaus mehr Arbeitnehmer in Rente als neue dazukommen. Wenn Deutschland nicht auf Massenzuwanderung setzen will, brauchen wir so viel Roboterhilfe wie irgend möglich.
Thu, 06 Sep 2018 13:47:15 GMT

Warum sich ein Studium fernab der Metropolen auszahlt

Berlin, Hamburg, München: Viele Abiturienten wollen in einer Metropole studieren. Dabei versprechen Universitäten in kleineren Städten oft mehr Erfolg – vor allem für einen Studententyp.
Thu, 06 Sep 2018 07:14:08 GMT

„Sehr kaltes Land“ – Fachkräfte fühlen sich in Deutschland nicht willkommen

Die Bundesrepublik gehört laut einer Umfrage zu den drei Ländern, in denen ausländischen Fachkräften die Eingewöhnung am schwersten fällt. Sie haben Schwierigkeiten, deutsche Freunde zu finden. Und kritisieren „Engstirnigkeit“.
Thu, 06 Sep 2018 07:01:28 GMT

Falscher Chef, falsche Kollegen – das macht krank

Mehr Rückenprobleme, öfter Kopfschmerzen, ständige Erschöpfung: Manche Jobs machen kranker als andere. Forscher wollten wissen, woran das liegt – und haben mehrere Ursachen ausgemacht.
Tue, 04 Sep 2018 13:56:44 GMT

Karriere im Onlinehandel – dafür gibt es jetzt einen neuen Beruf

Erstmals werden in Deutschland E-Commerce-Kaufleute ausgebildet. Die Nachfrage ist groß, rund 1000 Auszubildende starten in diesem Jahr. Wer 2019 dabei sein will, muss sich beeilen – und bestimmte Fähigkeiten mitbringen.
Mon, 03 Sep 2018 09:50:01 GMT

Sechs Wege, sich ein Auslandsstudium zu finanzieren

Miete, Versicherung, Reisekosten: Ein Auslandsaufenthalt kann teuer werden. Doch Studenten haben zahlreiche Möglichkeiten, sich ein Semester oder ein Studium zu finanzieren. Wo es wieviel Geld gibt.
Thu, 30 Aug 2018 14:20:16 GMT

Was Chefs verdienen

Die Gehälter von Geschäftsführern und Vorständen unterscheiden sich je nach Branche erheblich. Am besten dotiert ist der Finanzsektor – in einer anderen Branche lohnt das Chef-Sein dagegen kaum.
Mon, 27 Aug 2018 09:25:05 GMT

„Sie essen viel allein, viel vor dem Fernseher“

Aufwendiges und gesundes Kochen ist zum Zeichen für einen höheren sozialen Status geworden. In vielen Familien wird dagegen kaum noch zusammen gegessen. Zwei Besuche in Hamburg zeigen, wie Lehrer versuchen, die Defizite auszugleichen.
Fri, 24 Aug 2018 11:01:08 GMT

Arbeitgeber müssen Talente zunehmend vom Job überzeugen

Vertauschte Rollen beim Bewerbungsgespräch: In vielen Berufen müssen Arbeitgeber mittlerweile junge Bewerber vom Unternehmen überzeugen. Wer dabei lügt, verliert die Talente schnell wieder.
Tue, 21 Aug 2018 07:09:26 GMT

Lehrermangel auch im neuen Schuljahr ein Problem

In vielen Bundesländern wird der teils dramatische Lehrermangel auch im neuen Schuljahr bemerkbar bleiben. An Grundschulen ist die Lage besonders brisant: Bis 2025 fehlen 35.000 Grundschullehrer, so die Prognose.
Mon, 20 Aug 2018 06:00:00 GMT

Schon jeder vierte Deutsche bewirbt sich via Smartphone

Jeder vierte Deutsche bewirbt sich bereits via Smartphone. Laut einer Befragung des Portals meinestadt.de, akzeptieren über die Hälfte der Unternehmen solche Bewerbungen. Doch die Qualität der Unterlagen wird bemängelt.
Fri, 10 Aug 2018 13:41:12 GMT

Wenn der neue Job nur einen Wisch entfernt ist

Die Zeiten von Anschreiben und Lebenslauf sind fast vorbei. Heute wollen sich viele Menschen per Smartphone bewerben. Unternehmen akzeptieren diesen Weg zunehmend, doch Personaler warnen vor den Risiken der schnellen Jobsuche.
Fri, 10 Aug 2018 08:06:06 GMT

„(m/w/d) gesucht“ – wo kommt das d in den Stellenanzeigen her?

„Produktionsleiter (m/w/d) Tagebau gesucht“ – solche Stellenanzeigen irritieren derzeit Bewerber. Sie fragen sich, wofür das D steht. Für „deutsch“? Für „dauerhaft“? Die Antwort ist komplizierter.
Tue, 07 Aug 2018 17:42:36 GMT

Mit diesen 19 Floskeln beherrschen Sie jedes Meeting

Manchmal ist es wichtig, sein Unwissen zu kaschieren. Deshalb nutzen Sie mutig den Wortschatz der schlimmsten Büro-Anglizismen – und Sie sind fein raus. Auch wenn Sie überhaupt keinen Value adden können.
Fri, 03 Aug 2018 10:28:31 GMT

So läuft das Bewerbungsgespräch mit einem Roboter

Personaler nutzen zunehmend künstliche Intelligenz und digitale Tools, um die passenden Arbeitnehmer zu finden. Nicht nur für Bewerber ändert sich der Auswahlprozess dadurch grundlegend.
Tue, 24 Jul 2018 07:56:25 GMT

Fachkräfte in Deutschland erwartet eine Gehaltsexplosion

Gut ausgebildete Arbeitnehmer in Deutschland können laut einer Studie schon im Jahr 2030 jährlich fast 14.000 Euro mehr verdienen. Doch nicht jeder Beschäftigte hat die gleichen Chancen. Und es gibt ein großes Aber.
Thu, 19 Jul 2018 09:24:04 GMT

Es gibt ein Leben nach dem Studienabbruch

Bewerber um Ausbildungsplätze sind rar. Unternehmen haben eine neue Zielgruppe entdeckt – Studienabbrecher. Fast jeder dritte Studierende kehrt der Uni nach einigen Semestern wieder den Rücken.
Wed, 18 Jul 2018 16:10:00 GMT

Berliner SPD-Fraktionsvorsitzender fordert Bildungsoffensive

Berlins SPD-Fraktionschef Saleh will eine bessere Verteilung der Lehrkräfte erreichen. Dafür kann er sich für erfahrene Lehrer auch Anreize zum Wechsel an Problemschulen in Form von Extraprämien vorstellen.
Tue, 17 Jul 2018 19:57:09 GMT

Unis spüren die dramatischen Folgen des Informatiker-Mangels

Die Universitäten kommen mit der steigenden Nachfrage nach Informatik-Studienplätzen kaum nach. Es fehlen vor allem gute Dozenten. Und Studienanfänger sitzen oft einem fatalen Missverständnis auf.
Fri, 13 Jul 2018 11:39:51 GMT

„Ich habe schon viel Geld in den Sand gesetzt“

In Deutschland mussten sich gescheiterte Gründer bislang darauf gefasst machen, als Versager abgestempelt zu werden. Das ändert sich allmählich. WELT hat drei Menschen getroffen, die erzählen, wie wichtig eigene Fehler für die Karriere sind.
Fri, 06 Jul 2018 09:23:59 GMT

Humboldt-Universität gründet Institut für Islamische Theologie

Ab dem nächsten Jahr kann man an der Berliner Humboldt-Universität auch Islamische Theologie studieren. An der Zusammensetzung des neuen Institutsbeirats gab es schon vor dem Gründungsbeschluss heftige Kritik.
Fri, 29 Jun 2018 16:28:41 GMT

„Manager verlieren den Kontakt zur Realität“

Als Psychiater und Coach blickt Christian Peter Dogs in die Seele der Chefs großer Konzerne. Oft findet er dort: nichts. Ein Gespräch über eingebildete Allmacht der Manager – und ihre wirklichen Defekte.
Fri, 29 Jun 2018 04:03:18 GMT

„Wir haben massiven Lehrermangel“

Der Deutsche Lehrerverband bezweifelt, dass nach den Sommerferien überall ein geordneter Schulbetrieb möglich ist. Wenn weitere Pädagogen wegen Krankheit oder Elternzeit ausfallen, „bricht das Kartenhaus zusammen“, so Verbandspräsident Meidinger.
Sat, 23 Jun 2018 11:50:29 GMT

Zu oft nur Obersachbearbeiter

Viele verantwortliche Manager verzetteln sich im Tagesgeschäft: Statt Mitarbeiter zu führen, geben sie den Obersachbearbeiter. Um ihre eigentliche Aufgabe kümmern sich die Chefs hingegen eine klägliche Stunde pro Woche.
Fri, 22 Jun 2018 13:26:47 GMT

Wann ist das Kind reif für die Schule – mit 5 oder 6?

Die Idee, das eigene Kind bereits mit fünf Jahren einschulen zu lassen, war eine Zeit lang populär, Eltern berichteten von durchaus positiven Erfahrungen. Doch sehen Psychologen die frühe Einschulung kritisch.
Fri, 15 Jun 2018 15:11:30 GMT