Warum es gute, rechtfertigbare Gründe für die legale Abtreibung gibt

Legaler Schwangerschaftsabbruch bis zur 12. Woche? Das will eine von der Regierung eingesetzte Kommission. Jetzt ist Karlsruhe gefragt, denn inhaltlich hat es unser Abtreibungsrecht stark mitbestimmt. Dabei ist das BVG bis heute Grundsätzen gefolgt, die verfassungsrechtlich sehr fraglich sind.
Mon, 22 Apr 2024 06:10:00 GMT

So verspielt Deutschland sein Musikerbe

Nach einem Urteil des Bundessozialgerichts geraten die deutschen Musikschulen immer mehr in Bedrängnis. Ausgerechnet in einer Zeit, in der Kultusminister den Musikunterricht zugunsten von Mathematik und Deutsch zusammenstreichen wollen. Ein Desaster kündigt sich an.
Sun, 21 Apr 2024 13:59:25 GMT

Kiffer müssen leider draußen bleiben

Nicht in unseren Biergärten und Festzelten: Bei aller Bierseligkeit erteilt Bayern dem Hanf eine brutale Abfuhr. Das erscheint wie Doppelmoral, aber die Gründe sind exzellent, und im deutschen Kulturkrieg haben die anderen mit der Ampel um diesen Zweitschlag gebettelt.
Sun, 21 Apr 2024 11:35:00 GMT

Diesem Team werden wir noch lange nachweinen

Der Schriftsteller Clemens Meyer und der Regisseur Thomas Stuber sind das Dreamteam des deutschen Films. Niemand schreibt und filmt so intensiv und genau und tief aus der Seele der Menschen von Halle bis Hiddensee. Jetzt haben die beiden wieder einen fabelhaften „Polizeiruf“ gemacht. Es könnte der vorletzte sein.
Sun, 21 Apr 2024 08:26:42 GMT

Alleingang zum Kind – Mein Leben als Solomutter

Vor acht Jahren habe ich mir meinen Kinderwunsch erfüllt – als Single. Bis heute bin ich als Solomutter glücklich. Doch wer davon träumt, ohne Partner ein Baby zu bekommen, sollte um die Belastung wissen. Und auch um den Schmerz, der sich manchmal in mein Glück mischt.
Sun, 21 Apr 2024 06:05:12 GMT

Frieden stiften mit Immanuel Kant

Ukrainekrieg, Nahostkonflikt, Gesellschaftliche Spaltung: die Zeiten sind kriegerisch wie lange nicht. Der große Philosoph Immanuel Kant wusste schon vor über 200 Jahren, unter welchen Bedingungen friedliches Zusammenleben möglich ist.
Sat, 20 Apr 2024 13:50:39 GMT

Wie Giacomo Puccini zum Michael Jackson seiner Zeit wurde

Erst kamen die Opern, dann kam das visionäre Merchandising. Eine multimediale Puccini-Ausstellung in Berlin erzählt die Geschichte eines schwindelerregenden weltweiten Erfolgs – mit Schellackplatten, Partituren, „Tosca“-Bonbons und „Butterfly“-Porzellanfigürchen.
Sat, 20 Apr 2024 12:24:03 GMT

„Er hatte seine 27 Sekunden Ruhm, in denen er auf mich einstach“

Der Attentäter stach fünfzehnmal auf ihn ein: Jetzt hat Salman Rushdie ein Buch über seinen Überlebenskampf geschrieben. Ein Gespräch über seine Frau, die ihm wochenlang verbot, in den Spiegel zu schauen, den Attentäter und Tänzen vor dessen Gefängnis.
Sat, 20 Apr 2024 11:17:04 GMT

Er treibt den Leuten Tränen in die Augen

Hamburg meldet Rekorde, in Berlin werden ebenfalls Hunderttausende erwartet. Sie alle kommen, um die Bilder eines Romantikers zu sehen, der es liebte, stundenlang in die Landschaft zu schauen. Was ist es, dass ausgerechnet jetzt alle Caspar David Friedrich sehen und erleben wollen?
Sat, 20 Apr 2024 09:08:35 GMT

Boykotte, Krisen, Kriege – und die Kunstwelt feiert sich

Die 60. Biennale von Venedig ist mit allen Konflikten unserer Gegenwart beladen. Geht sie nun wie die Documenta im Aktivismus unter – oder kann sie sich als bedeutendste Kunstausstellung der Welt behaupten? Was uns wirklich bewegt hat.
Fri, 19 Apr 2024 14:21:56 GMT

Taylor Swifts literarische Abrechnung

Taylor Swifts neues Album wurde von Fans noch heißer ersehnt als ihre bisherigen Werke. Angeblich soll sie nämlich in „The Tortured Poets Department“ ihre langjährige Beziehung zu ihrem Ex-Freund verarbeiten. Besonders ein Song scheint das zu bestätigen.
Fri, 19 Apr 2024 11:49:40 GMT

Unsere Kinder würden in den Ruinen unserer Zivilisation dahinvegetieren

In der Klimadebatte rufen viele nach schnellen und harten Maßnahmen. Ähnlich war es in der Corona-Pandemie. Doch der Glaube, das würde die Probleme lösen, basiert auf einem Denkfehler. Im Gegenteil können gerade radikale Eingriffe katastrophale Folgen haben.
Fri, 19 Apr 2024 05:32:19 GMT

Romantiker des Ostens

Was ist eigentlich das Abendland? Lord Byron, weltberühmter Dichter, Spross des englischen Hochadels und sexueller Abenteurer, hatte auf diese Frage eine Antwort, die heute überraschend klingt. Vor 200 Jahren starb er im griechischen Unabhängigkeitskampf.
Fri, 19 Apr 2024 05:31:16 GMT

Iran, Russland, China – wir lernen es einfach nicht!

Im Umgang mit Autokratien muss der Westen endlich lernen, Härte zu zeigen. Das gilt für Russland und die Unterstützung der Ukraine, das gilt wirtschaftlich für China. Und erst recht für das Steinzeitregime in Teheran.
Fri, 19 Apr 2024 05:28:47 GMT

Soviel Pathos gab es hier seit Anne Imhof nicht mehr

An die Zusammenarbeit zwischen einer israelischen Künstlerin und einem deutschen Theatermann mit türkischen Wurzeln im Deutschen Pavillon in Venedig waren große Erwartungen geknüpft. Yael Bartanas und Ersan Mondtags Ideen überraschen – eine davon bringt sogar das Haus zum Sprechen.
Thu, 18 Apr 2024 14:31:51 GMT

Demokratie von oben herab

Er ist Redakteur bei der „Zeit“, sie Professorin für Geschichte. Gemeinsam wollen Hedwig Richter und Bernd Ulrich die Welt vor der Klima-Apokalypse bewahren. Dazu planen sie eine „Revolution“, allerdings eine der Eliten gegen die Bevölkerung. Besonders ein Argument ist ungeheuerlich.
Thu, 18 Apr 2024 13:20:03 GMT

Der erste Youtube-Star der Welt – und was aus ihm wurde

Vor 19 Jahren wurde der koreanische Musiker Funtwo mit einer Gitarrenversion des Pachelbel-Kanons zu einem der ersten YouTube-Stars der Welt. Bei einer Begegnung in Seoul erzählt er nun, wie das sein Leben verändert hat und wie er fast in ein Burn-out rutschte.
Thu, 18 Apr 2024 11:23:13 GMT

Früchte des Zorns

Die Lebenserwartung sinkt, die Mordrate steigt in schwindelerregendem Ausmaß: Tennessee wird gefährlicher als die Bronx. In den USA sorgt ein Buch für Furore, das den bestürzenden Niedergang ländlicher Regionen mit Zahlen untermauert.
Thu, 18 Apr 2024 05:28:05 GMT

Plötzlich der Gedanke: Warum soll ich mir das ausgerechnet hier anschauen?

Die Kunstbiennale von Venedig will dieses Jahr den „Globalen Süden“ nach Europa bringen. Eine Auseinandersetzung mit den zur Schau gestellten Identitäten fällt jedoch komplett aus – von einem echten Dialog ganz zu schweigen.
Wed, 17 Apr 2024 18:21:39 GMT

Die Zukunft des deutschen Thrillers ist weiblich

Marvin Kren hat „4 Blocks“ erfunden. In seiner neuen deutschen Netflix-Serie „Crooks“ tun Gangster in Europa, was seine Gangster schon in Neukölln getan haben. Wie man das testosteron-vergiftete Genre mit einem Frauenquartett auf den Kopf stellen kann, führt derweil Lars Becker in „Der Millionenraub“ vor.
Tue, 16 Apr 2024 14:55:20 GMT

Israels Botschaft an die Welt: die Schließung des Pavillons

Vor einigen Wochen hatte der Aufruf, Israel von der Kunstbiennale in Venedig auszuschließen für Entsetzen gesorgt. Jetzt ist der Länderpavillon tatsächlich verwaist, Militär schützt das Gebäude. Was es mit diesem Vorgang auf sich hat – und wie die Einstellung der Kunstszene dazu passt.
Tue, 16 Apr 2024 14:21:37 GMT

Es ist was faul im Freistaat Bayern

Die Polizei ist hier gnadenloser als anderswo, der Ministerpräsident auch: Gerät in Bayern gerade was ins Rutschen? Wird das Bundesland gar zum deutschen Sonderfall – genauso wie Berlin? Ein sich anbahnender Rechtsstreit im oberbayerischen Aschheim spricht Bände.
Tue, 16 Apr 2024 13:44:25 GMT

Wird ProSiebenSat.1 jetzt italienisch?

Ein Streit um die Strategie des deutschen Medienkonzerns ProSiebenSat.1 steuert auf seinen Höhepunkt zu. Der italienische Miteigentümer MFE, der von Pier Silvio Berlusconi geführt wird, fordert eine Aufspaltung. Eine Finanzierung für eine komplette Übernahme haben die Italiener angeblich auch schon.
Tue, 16 Apr 2024 13:34:41 GMT

Wenn Juden den israelischen Staat kritisieren

Sind „jüdische Stimmen“ gegen Israel authentischer und ernster zu nehmen als nichtjüdische Stimmen gegen Israel? So argumentieren die Verteidiger der Sozialphilosophin Nancy Fraser. Doch die philosemitischen deutschen Antizionisten machen einen Denkfehler.
Tue, 16 Apr 2024 11:26:47 GMT

Das Gleichgewicht des Schreckens in der deutschen Misstrauensgesellschaft

Die „Transformation“ der Ampel nimmt keine Rücksicht auf andere Befindlichkeiten, und setzt gezielt auf die Diskreditierung anderer Sichtweisen. Es sollte keinen überraschen, wenn andere nun ebenfalls mit Ängsten und Unsicherheit zündeln gehen.
Tue, 16 Apr 2024 11:23:00 GMT

„Nichts sollte mich abbringen von meinem Glauben an die Medizin und meine Resilienz“

Ich war 26 Jahre alt und hatte gerade ein Start-Up gegründet, als ich die Diagnose bekam: ein tennisballgroßer Tumor drückte auf Herz und Lunge. Ich weigerte mich, das Opfernarrativ anzunehmen – und traf eine radikale Entscheidung.
Tue, 16 Apr 2024 09:26:09 GMT

Journalismus neu erleben und produktiver werden – so funktioniert der WELT-Assistent

WELT startet seinen digitalen Assistenten – exklusiv für Abonnenten. Mit WELTgo! können Sie lästige Alltagsaufgaben erledigen, schnellere Entscheidungen treffen und Journalismus neu erleben. Lesen Sie hier alles, was Sie wissen sollten.
Tue, 16 Apr 2024 09:00:34 GMT

Nicht einmal am Ende der Welt ist man vor Moskaus Schergen sicher

Ein Mann flieht aus dem Gulag ins Polarmeer und entdeckt ein Volk, das dem Sowjetterror bislang entronnen ist. Der neue Roman des polnischen Schriftstellers Szczepan Twardoch erzählt die Schrecken des Totalitarismus als Abenteuerroman. Die Bezüge zur Gegenwart sind deutlich.
Tue, 16 Apr 2024 08:47:38 GMT

„USA ist Vintage, EU ist Avantgarde“

Robert Menasse zählt zu den Schriftstellern, die seit Jahren mehr Europa fordern. Mit der Idee der Nation geht er stark ins Gericht, bezieht das insbesondere auf Deutschland seit dem Sommermärchen 2006. Und - ausgerechnet - die Ukraine.
Tue, 16 Apr 2024 05:36:23 GMT

Sein Auge „hing wie ein weich gekochtes Ei an meinem Gesicht herab“

2022 wird Salman Rushdie bei einem Messer-Angriff lebensgefährlich verletzt. Jetzt erscheint seine literarische Verarbeitung des Attentats. „Knife“ erspart dem Leser kein grausames Detail und zeigt, warum jedes Gespräch mit dem Täter scheitern muss.
Mon, 15 Apr 2024 22:03:17 GMT